Dae Aalester Maikens

Dae Aalaester Maikens in Gesamtaufnahme
"Dae Aalaester Maikens"

Dae Aalaester Maikens ist die plattdeutsche Bezeichnung für "die Ottenser Mädchen". Die Gruppe besteht aus ca. 40 Mitgliedern, überwiegend Frauen und Mädchen, davon sind ca. 15 aktiv.
Es ist die einzige Schaumburger Trachtengruppe, die nicht die traditionellen Tänze vorführt. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, zu zeigen, was „Trachtenfrauen“ wann, warum und wo anzogen.
1996 nahm Ottensen am Wettbewerb „Schönes Dorf“ teil, anläßlich der Präsentation des Dorfes wurde die erste Trachtenschau mit Hilfe einiger, noch täglich Tracht tragenden Frauen, gemacht. Die alten Damen erzählten soviel Interessantes aus ihrem Leben in und mit Tracht, z. B. wie die Tracht hergestellt und wie sie gepflegt wurde. Zudem was man wann, wie und wo anziehte. Eine lose Gruppe von 10 Frauen und Mädchen, waren begeistert und beschlossen sich wieder zu treffen, um noch mehr über diese wertvolle Kleidung zu lernen. Die Trachten sind, bis auf wenige Teile, Erbstücke, z. T. um 1920 hergestellt und jedes Teil hat seine Geschichte. Taufkleid und Brautkronen wurden selber von den Aalester Maikens gekauft.
In Vorträgen wurde sich über den traditionellen Bernsteinschmuck informiert und zusätzlich unter fachlicher Anleitung "Hälschen" bügeln und Flachs spinnen gelernt.

Im Jahr 1999 wurde dann ein Verein gegründet "Dae Aalaester Maikens e.V.". Es wurden viele Fotos zu verschiedenen Anlässen gemacht, die auch für die Nachwelt dokumentiert werden sollten. Ein Mitglied der Gruppe, Sophie Mensching hat zusammen mit Dr. Friederike Kästing daraufhin das Buch „Rote Röcke“ geschrieben. Die Aalester Maikens sind auch die Herausgeber des Buches "Rote Röcke".

In den von den "Aalaester Maikens" veranstalteten Trachtenschauen werden die Zuschauer über das Trachtenleben von der Taufe bis zum Tod informiert. Inzwischen haben "Dae Aalester Maikens" auch die Freude am alten Handwerken entdeckt. Dazu gehören Butter und Käse ganz ohne Konservierungsmittel herzustellen, Flachsanbau und demnächst auch das Kaffeebrennen und Waschen nach alter Art mit dem Waschbrett.

Dae Aalaester Maikens beim Spinnen
Dae Aalaester Maikens beim "Spinnen".
Dae Aalaester Maikens beim Wäschewaschen
Dae Aalaester Maikens beim Wäschemachen.
Dae Aalaester Maikens beim Trachtenfest in Bad Nenndorf
Dae Aalaester Maikens beim Trachtenfest in Bad Nenndorf.
Die Schaumburger Hochzeitstracht präsentiert von den Aalaester Maikens
Die Schaumburger Hochzeitstracht
Die Arbeitstracht präsentiert von den Aalaester Maikens
Die Arbeitstracht der Aalaester Maikens

Die Aufgabe von "Dae Aalaester Maikens" ist es, Brauchtum und Tradition dieser Region zu erhalten, denn " Tradition ist nicht Schnee von gestern - sondern Wasser von morgen.
Vergangenheit ist nicht Asche - sondern Glut für die Zukunft"


Kontakt:

Dae Aalaester Maikens e. V. 1. Vorsitzende Petra Kiparski
Hauptstr. 42
31699 Beckedorf
Tel.: 05725-914848
Fax: 05725-914848

Die Trachtenkinder der Aalaester Maikens
Die Trachtenkinder der Aalaester Maikens.

 

 

© Achim Mensching 2017
Verwaltung | Site Map | Impressum | Kontakt